Termine

 | Filter
26 Mehr… Trockenschwimmer

TROCKENSCHWIMMER

Ein leicht verrücktes Stück über Freundschaft, Mut und Übermut für Menschen ab 6 Jahren. Von Taki Papaconstantinou und Sigi Zebrowski Regie: Sascha Bauer Spiel: Sascha Bauer, Till BeckmanWerner Brühwielers Leben ist sehr aufgeräumt, denn aufräumen […]

4 Mehr… image1

8 1/2 MILLIONEN

nach dem Roman von Tom McCarthy Inszenierung: Alexander Giesche MÜNCHNER KAMMERSPIELE   „„Since the information is here why not use it?“ (Bruno Latour) – Wann hörten die Gefühle auf, echt zu sein? Wann begannen jede […]

7 Mehr… Die Prinzessin kommt um Vier

DIE PRINZESSIN KOMMT UM VIER

Zusatzvorstellung am FFT Düsseldorf im Rahmen von Spielarten 2016 Eine Liebesgeschichte von Wolfdietrich Schnurre: Für alle Menschen mit Fantasie von 4 – 99 Zum Stück: „Ein Käfig . Auf, ab, trottet es drin, auf, ab, […]

6 Mehr… Die Prinzessin kommt um Vier

DIE PRINZESSIN KOMMT UM VIER

Gastspiel am FFT Düsseldorf Eine Liebesgeschichte von Wolfdietrich Schnurre. Für alle Menschen mit Fantasie von 4 – 99 Ausgewählt für das Theaterfestival SPIELARTEN 2016 Ort: FFT Juta, Kasernenstraße 6, 40213 Düsseldorf Zum Stück: „Ein Käfig […]

28 Mehr… Die Prinzessin kommt um Vier

DIE PRINZESSIN KOMMT UM VIER

Eine Liebesgeschichte von Wolfdietrich Schnurre: Für alle Menschen mit Fantasie von 4 – 99 Zum Stück: „Ein Käfig . Auf, ab, trottet es drin, auf, ab, zerfranst, gestreift: die Hyäne. Mein Gott, wie sie stinkt! […]

17 Mehr… mischalorenz_schiller_28_smallweb

Schillers sämtliche Werke…leicht gekürzt.

„Boulevard-Komödie, absurdes Theater, Kabarett, Satire, Comedy – dieses Stück passt in jede Schublade. Auf jeden Fall aber ist es ein wilder Parforceritt durch Friedrich Schillers Werk und Leben, dargestellt von einem grandiosen Quartett: Hilmi Sözer, […]

11 Mehr… biest_05

Der Kleine und das Biest

„Wenn deine Mutter sich in ein Biest verwandelt hat, ist vieles anders.“ Das weiß der kleine Junge zu berichten, dessen Mutter sich in einen stupiden, unberechenbaren Trauerkloß verwandelt hat. Was tun, wenn die eigene Mutter […]

14 Mehr… LinaBeckmann_C_MarieKoehler (132) Kopie

Eines langen Tages Reise in die Nacht

von Eugene O´Neill Es spielen: Lina Beckmann, Charly Hübner, Felix Knopp, Christoph Luser, Hubert Wild, Regie: Karin Henkel, Bühne: Thilo Reuther, Kostüme: Klaus Bruns, Musik: Arvild J. Baud, Dramaturgie: Rita Thiele Ein verheerender Augusttag im Sommerhaus der Familie Tyrone. Draußen zieht Nebel auf, drinnen […]

20 Mehr… lina-beckmann-2010-(20)

Schiff der Träume

Ein Luxusdampfer gerät auf Kollisionskurs mit der politischen Realität: Die illustren Passagiere, Angehörige einer kulturellen Elite, haben sich an Bord wegen einer Seebestattung versammelt. Sie sind zu sehr mit sich selbst, ihrer Selbstgefälligkeit, ihren Egoismen […]